Unterlagen für Scheidung: Diese Unterlagen brauchen Sie für eine Scheidung

Wer sich scheiden lassen will, stellt sich die Frage welche Unterlagen für eine Scheidung benötigt werden. Eigentlich werden gar nicht so viele Dokumente bei der Scheidung benötigt, wie Sie im Folgenden lesen können. Wenn Sie darüber hinaus noch Fragen zur Scheidung haben,nutzen Sie bitte unsere kostenlose Erstberatung zur Scheidung.

 Unterlagen für Scheidung

Lesen Sie hier eine Auflistung der Unterlagen, die für eine erfolgreiche Scheidung stets notwendig sind:

  • Heirats­urkunde oder Familien­stammbuch im Original oder beglaubigte Kopie
  • Personal­ausweis oder Reisepass zum Scheidungs­termin

 Weitere Unterlagen für Scheidung

Neben der Heiratsurkunde und dem Personalausweis können im Einzelfall noch weitere Scheidungspapiere erforderlich sein. Dazu gehören folgende Scheidungsunterlagen:

  • Geburts­urkunden möglicher minder­jähriger Kinder
  • Ehevertrag (falls es einen gibt) oder notarielle Scheidungs­folgen­vereinbarung (soweit vorhanden)
  • mögliche Ver­einbarungen der Ehegatten über Folgesachen, wie etwa Umgang mit den minderjährigen Kindern, Unterhalts­zahlungen, Nutzung der Ehewohnung oder Aufteilung des Hausrats
  • aus­gefülltes Formular zum Versorgungs­ausgleich, wenn dieser nicht ausgeschlossen ist
  • aus­gefülltes Formular „Erklärung über die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse“ zur Bewilligung von Verfahrens­kostenhilfe

Lesen Sie hier mehr über den Ablauf der Scheidung. Bei Fragen nutzen Sie bitte unsere kostenlose Erstberatung zur Scheidung.